'-' vor Suchwort: Ausdruck soll ausgelassen werden. '*': Platzhalter
NewsKünstlerGenresLabelAngeboteKatalogVinylCD
0
0
Artikel
CD
20050
Trackliste
TrackTitel
 
1Candyman Boogie
2Good Rockin´ Mama
3Come Inside
4Worried Mind
5Tough Enough
6Champion Of The Blues
7One Beer Left
8Ride & Roll
9In My Time Of Dying
10Love-Hate
11Big Mouth
12Hip Shake
13Dead Cat
14Rocker
VÖ: 25.08.2017
Bestand
Auf Lager
15.99 €
KaufenMerken
DUSTY DAVE / THE HEARTATTACKS
One Beer Left
Label:Rhythm Bomb Records
Sparte:R & B traditionell
Anzahl Tonträger:1
Debütalbum der neuen Rockin" Harp Blues-Sensation aus Calw auf RHYTHM BOMB.

Calw im Nordschwarzwald ist Rock"n"Roll Fans sicher nicht in erster Linie als Geburtsstadt HERMANN HESSEs ein Begriff. Der vergleichsweise kleine Ort beherbergt mit dem BLACK SHACK RECORDINGS nicht nur ein waschechtes Vintage-Analogstudio von internationalem Ruf, auch zugkräftige Szenebands wie THE BOOZE BOMBS oder DEVILS & SOEHNE prägen das Szenario. Das Quintett um Sänger und Rhythmusgitarrist DUSTY DAVE verschweigt daher gar nicht erst, dass seine Mitglieder neben diesen beiden Formationen auch bei THE HIDDEN CHARMS und THE FENDERS 55 aktiv sind. Laut charmanter Selbstbeschreibung mit einem Odeur von Brisk Haarcreme, Kölnisch Wasser und Gästezimmerseife versehen, reißt das Quintett mit den 14 Songs auf "One Beer Left" hingegen mal eben die Wand ein: knarziger Juke Joint-Bandblues in rau belassenen Analog-Klangbild und mit allgegenwärtig heulender Harp, spritzige Spielfreude und eine Versiertheit sowohl bei Coverversionen von Classics wie auch hervorragendem Eigenmaterial. Überwiegend energetisch und uptempo setzt die Band sofort ein dickes Ausrufezeichen in die deutsche Blues-Landschaft. Durchaus "Retro", aber mit verblüffend viel Charme und Schwung. Ist das Baden-Württemberg? Tipp!
Bestand
Auf Lager
15.99 €
KaufenMerken
Original Product

Oberhafen-Kontor / Stadtdeich 27
20097 Hamburg
Kontakt Impressum Versandkosten
AGB Widerrufsrecht Datenschutz
newsletter melde Dich an