Hallo Gast | Login | Register

0

GRAUSAME TÖCHTER

Vagina Dentata

13,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 06.05.2016
  • Label: Scanner
  • Genre: Dark Wave
  • File under: Electro-Pop/Punk, Industrial, Rock, Chanson
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Das brandneue Studioalbum der Hamburger Erfolgsformation GRAUSAME TÖCHTER
feat. ARANEA PEEL bietet einen verführerischen Mix aus Electro-Pop / Punk, Industrial, Rock
und Chanson. „Vagina Dentata“ erscheint als streng limitierte Doppel-CD im dreiteiligen Digipack-Format inklusive zehn Bonus-(Re-)Mixes feat. ASCII DISKO und INCUBITE plus 12-seitigem Booklet
(1.000 Exemplare weltweit) sowie als Jewelcase-Edition inklusive 12-seitigem Booklet auf SCANNER.
„Vagina Dentata“, die bezahnte Höhle, der Eingang zur Hölle, das mörderisch Weibliche ist ein uralter Mythos, den der Psychoanalytiker SIEGMUND FREUD als Kastrationsangst seinerzeit bekannt machte. „Vagina Dentata“ ist auch der Titel des vierten Albums der Hamburger Electro-Formation GRAUSAME TÖCHTER um die Performance-Künstlerin / Frontfrau ARANEA PEEL und darüber hinaus ein nachdrücklicher Beleg für den kreativen Weiterentwicklungsdrang der Band. Stilistisch hat das neue Werk wie auch bereits die erfolgreichen Vorgänger eine erstaunliche Bandbreite vorzuweisen. Hier trifft Electro-Pop / Punk und Industrial auf Rock, Chanson, Tango und Vaudeville. Mit Bassistin ERA KREUZ sowie Gitarristin VALERIA ERETH bandtechnisch neu besetzt, kommen diesmal zudem auch E- / Bariton-Gitarre häufiger zum Einsatz, wirken auf „Die Ganze Welt Ist Ein Zirkus“ und „Nordsee-Tango“ zahlreiche Gastmusiker an Blas-und Percussion-Instrumenten mit., setzen sich Songs wie „Annika Ist Tot“ und „Ich Liebe Meine Vagina“ mit catchigem Pop-Appeal unwiderstehlich in den Gehörgängen fest. Das höchst überzeugende Ergebnis sind 15 perfekt produzierte Tracks einer selbstbewusst und intelligent aufspielenden Band, die sich mal explizit, mal versteckt angedeutet um dieses spezielle Thema drehen. So geht es in den Texten wahlweise mörderisch, obsessiv, sadomasochistisch oder zuweilen alptraumhaft zur Sache, aber dahinter steht dabei stets eine Art Befreiung, die Sinnlichkeit, Selbstbestimmung und Leichtigkeit hervorbringt. Dabei setzen ARANEA und ihre Formation nicht auf vordergründige Effekte, sondern kombinieren Non-Konformität und Extravaganz stets mit Können, Kreativität und Leidenschaft. Die streng limitierte Doppel-CD-Edition
bietet zudem zehn Bonus-(Re-)Mixes von bekannten Acts wie ASCII DISKO und INCUBITE.

Copyright © 2018. Originalproduct.