Hallo Gast | Login | Register

0

KOITE, HABIB

Kharifa

17,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 20.09.2019
  • Label: Contre Jour
  • Genre: World Music
  • File under:
  • Format: LP
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Das brandneue musikalische Meisterwerk des malischen Superstars HABIB KOITÉ. Westafrikanische traditionelle Klänge treffen auf westliche Rock- und Folksounds. „Kharifa“ erscheint als CD im Digipack-Format inklusive 16-seitigem Booklet sowie als Vinyl-Edition auf CONTRE JOUR.

Mit seinen virtuosen Akustikklängen gelang es dem aus Mali stammenden Sänger und Gitarristen HABIB KOITÉ, der zu den führenden Vertretern und Innovatoren westafrikanischer Musik zählt, bereits Anfang der neunziger Jahre auch das internationale Publikum zu erobern. So erschienen bislang sieben von Fans und Kritikern hochgelobte Alben, arbeitete der studierte Musiker (Institut National des Arts / Bamako) im Laufe seiner Karriere darüber hinaus mit hochkarätigen Kollegen wie ERIC BIBB, ART ENSEMBLE OF CHICAGO, OLIVER MTUKUDZI, TOUMANI & KÉLÉTIGUI DIABATÉ, KHALILOU TRAORÉ, JACKSON BROWNE und BONNIE RAITT zusammen. Fünf Jahre nach seinem letzten Erfolgsalbum „Soo“ wartet der malische Superstar, der bereits in der amerikanischen „Late Night-Show“ von DAVID LETTERMAN zu Gast war, jetzt mit (s)einem neuen Studioalbum auf. Eingespielt und abgemischt im Maya - Studio in Bamako, ist „Kharifa“ gleichsam geprägt von den facettenreichen Musiktraditionen seiner multikulturellen, westafrikanischen Heimat, als auch von westlichen Rock- und Folkklängen. So gelingen dem charismatischen Musiker und seinem Ensemble hierauf zwölf brilliante Songs auf denen musikalische Tradition und Gegenwart zu einer zeitlos anmutenden, homogenen Einheit verschmelzen. Darüber hinaus ist dieses Album trotz aller gesellschaftskritischer Aspekte ein authentisches Manifest der Verständigung und Toleranz und ein faszinierender, unmittelbar berührender Liederreigen voller spiritueller Kraft und brillanter Harmonien und Grooves. Unterstützt wurde er bei den Aufnahmen - neben seiner Band BAMADA - von hochkarätigen Gastmusikern wie TOUMANI DIABATÉ sowie AMY SACKO und ABOU SISSOKO (NGONI BA / BASSEKOU KOUYATÉ).

Copyright © 2019. Originalproduct.