Hallo Gast | Login | Register

0

HATTLER

Bass Cuts

11,49 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 27.05.2011
  • Label: 36Music
  • Genre: Jazz (Modern)
  • File under: Electronica, Lounge
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Zeitlos elegante, atmosphärische Lounge-Groove-Tracks (2004) von HATTLER feat. HELLMUT HATTLER (KRAAN). „Bass Cuts“ erscheint im Jewelcase-Format inklusiveBonustrack (“Soul Party”) sowie 12-seitigem Booklet auf 36MUSIC.Seit vier Jahrzehnten gilt HELLMUT HATTLER - ganz gleich ob mit KRAAN, dem international erfolgreichen Duo TAB TWO oder mit seiner Formation HATTLER (deren Debüt „No Eats Yes“ mit dem Jazz-Echo ausgezeichnet wurde) - als Garant für markante (Bass-) Grooves und innovative Sounds, der stets selbstbewusst den Ton angibt. Auf dem 2004 erschienenen Album „Bass Cuts“ erweist sich der tieftonangebende Individualist als Meister inspirierter, atmosphärischer Lounge-Klänge. Voller virtuoser und gleichsam relaxter Perfektion gibt er mit seinen schwerelos anmutenden Fretless-Linien den Takt an und entführt den Hörer in stilstisch formvollendete Soundsphären. So fusionieren psychedelisch flirrende Ambient-Sounds, cooler Dancefl oor-Soul / Jazz, House- / Breakbeat-Grooves und (orientalische) Worldmusic-Klänge zu zeitlos eleganten und extrem spannenden Soundscapes, mit denen HATTLER - unterstützt von hochkarätigen Begleitern wie TORSTEN DE WINKEL, SEBASTIAN SUDNITZKY, PETER WOLBRANDT, INGO BISCHOF und JÜRGEN SCHLACHTER - erneut seine musikalisch visionäre Freigeistigkeit unter Beweis stellt(e). Für das nötige clubtechnische Soulfeeling auf den beiden Vocal-Tracks des Albums (“Voiceless” / „The Saying“) sorgen NKECHI MBAKWE und SANDIE WOLLASCH (TAB-TWO).

Copyright © 2018. Originalproduct.