Hallo Gast | Login | Register

0

DREIVIERTELBLUT (BAUMANN & HORN)

Lieder Vom Unterholz

13,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 11.10.2013
  • Label: Millaphon Records
  • Genre: Liedermacher (dt.)
  • File under: Bayrische Mundart, Gerd Baumann, Sebastian Horn
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Der Münchner Musiker und Soundtrack-Spezialist GERD BAUMANN und SEBASTIAN HORN (BANANAFISHBONES) aka DREIVIERTELBLUT widmen sich den Geheimnissen der bayrischen Seele. CD kommt mit Hinweissticker: Mit Liedern aus den BR-Heimatkrimis "Sau Nummer 4" und "Paradies 505". "Lieder vom Unterholz" erscheint im Digipack-Format auf MILLAPHON.Der Münchner Musiker, Produzent und Soundtrack-Spezialist GERD BAUMANN, der mit seinem einfühlsamen kompositorischen Können bislang alle Filme des bayerischen Erfolgsregisseurs MARCUS H. ROSENMÜLLER veredelte, wartet diesmal zusammen mit SEBASTIAN HORN, dem Sänger und Gitarristen der BANANAFISHBONES, mit 15 bewegenden Stücken über Leben, Liebe, Freude, Tod und Traurigkeit auf. DREIVIERTELBLUT heißt das Duo-Projekt der beiden Musiker und "Lieder Vom Unterholz" die erste gemeinsame Produktion. Bereits vor Jahren entdeckten beide eine tiefe Verbundenheit zur bayrischen Seele, die jedoch weit entfernt ist von Trachtentum, Stiernackigkeit und dörfl ich-katholischer Provinzialität. Die ersten Lieder ("As Erschde Moi", "Woana", "Nacht Is Woan") entstanden seinerzeit als Filmmusik zum Niederbayernkrimi "Sau Nummer 4" von MAX FÄRBERBÖCK. Danach folgten, in zwangloser Atmosphäre und über einen längeren Zeitraum hinweg eingespielt, zahlreiche weitere Nummern die irgendwann drängten, veröffentlicht zu werden. Zusammen eingesungen und gespielt mit Gitarre(n), Klavier, Tenorhorn, Trompete und Percussion, stammen die melancholisch infi zierten und vom Dreiviertel-Takt geprägten Klänge von BAUMANN, während HORN die düster gefärbten, sinistren Texte beisteuerte. Zwei der zuletzt enstandenen Kompositionen ("Amoi" und "Paradies") stammen übrigens wiederum aus einer TV-Produktion ("Paradies 505") von Regisseur MAX FÄRBERBÖCK.

Copyright © 2018. Originalproduct.