Hallo Gast | Login | Register

0

PHEEYOWNAH

Silver

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 31.05.2019
  • Label: Labrador
  • Genre: Independent englisch
  • File under: Electro, R&B
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Das Albumdebüt der schwedischen R&B-Künstlerin PHEEYOWNAH überzeugt mit einem fulminanten Mix aus Electro, R&B, Dream Pop, Goth Gospel und Ambient. ‘Silver’ erscheint als CD im Jewelcase-Format inklusive 12-seitigem Booklet sowie als Vinyl-Edition (180-Gramm- Pressung) auf LABRADOR.

Aus Stockholm stammend, zählt die 28-jährige PHEEYOWNAH aka FEYONA NALUZZI zu den derzeit aufregendsten Acts der schwedischen R&B-Szene. So veröffentlichte die seit Beginn dieser Dekade musikalisch aktive DIY-Künstlerin mit ugandischen Wurzeln, deren Eltern in den 80er Jahren nach Schweden geflüchtet waren, bis dato ihre drei von Fans und Kritikern hochgelobten EPs ‘City’ (2012), ‘Under The Dock’ (2014) und ‘Zero9zero9’ (2016). Hatte sie ihre ersten beiden EPs noch komplett im Alleingang komponiert, produziert und vermarktet, so erhielt sie für ‘Zero9zero9’ tatkräftige Unterstützung (und einen Vertrag) von dem schwedischen Label LABRADOR, auf dem jetzt auch ihr Albumdebüt erscheint. Szenetechnisch bestens eingeführt durch ihren Song ‘Mountain Peak, Sea Deep’, der mittlerweile über eine Millionen Aufrufe bei Spotify hat, überzeugt die Multiinstrumentalistin, Sängerin und ausgebildete Tänzerin hierauf mit einer faszinierenden Soundästhetik, wie man sie von Acts wie BJÖRK, SZA, FKA TWIGS oder FLUME kennt. Produktionstechnisch raffiniert in Szene gesetzt, fusionieren experimentell aufgeladener Electro- / R&B, Dream Pop, Goth Gospel und Ambient zu einem atmosphärischen dunkel verführerischen Ganzen, wobei die Grenzen zwischen den längeren Tracks und gesprochenen wie auch instrumentalen Interludes fließend sind. ‘Silver’ ist ein faszinierendes, gleichsam unterkühltes wie euphorisch beseeltes Werk über die Unwägbarkeit von Liebesbeziehungen, handeln die Songs von Unsicherheit und Selbstzweifel, aber auch vom Recht (und dem Mut), verletzlich zu sein, ohne sich dabei schwach fühlen zu müssen.

Copyright © 2020. Originalproduct.