Hallo Gast | Login | Register

0

KERBSIDE COLLECTION, THE

Smoke Signals

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 30.11.2018
  • Label: Légère Recordings
  • Genre: Funk
  • File under: Funk/Jazz/Soul/Rare Groove
  • Format: LP
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Drittes Album der australischen Jazz-, Funk- und Rare-Groove-Band als Vinyl Onlyauf LÉGÈRE RECORDINGS.

Zehn Tracks, wie gewohnt als Instrumentals angelegt und live in die Bandmaschine gespielt -auf der Basis von warm-analogen Grooves und Fender-Rhodes-Moods - arbeitet sich dasQuartett aus Brisbane auf einer Reise von New Orleans bis an die US-Westküste und hin zuneuen Einflüssen. Funk, Jazz und Rare Grooves bilden die Basis, Fusion-Jazz, Library Music,elektronische Experimente aus den frühen siebziger Jahren kommen hinzu. ‘WaitingGame’ eröffnet mit geerdeten Synthie-Sounds, bevor mit CEDAR WALTONs Jazz-Funk-Klassiker ‘Jacob‘s Ladder’ ernsthaft eingestiegen wird. Mit Jazz-Bongo-Breaks und funkyFlöte geht ‘Traffic’ dann direkt auf die Straße, um in den New-Orleans-Reggae-Skank‘Cajun Jollof’ überzuleiten, eine Hommage an die kreolische Küche mit Hammond-Solo vonJAKE MASON (COOKIN‘ ON 3 BURNERS) und Piano-Begleitung von MultiinstrumentalistANDREW FINCHER. ‘Afro Struttin’, ein tiefliegender N‘awlins-Blues mit viel Soul und PAPA JOam Baritonsaxophon, übernimmt, bevor ‘Nola’ und ‘Little Mountain’ eine Atempausegönnen und ‘Yellow Fellow’ - eine Hommage an Labelchef MR. MELLOW - im drolligenWalzerrhythmus und Acid-Jazz-Style à la CORDUROY oder JAMES TAYLOR QUARTETmit Flügelhorn und Kontrabass überrascht. Zum Schluss der Titeltrack, eine mitreißendeInterpretation des Jazzfunk-Classics ‘Westchester Lady’ von BOB JAMES, komplett mit Flöteund Gitarrensolo. Top!

Copyright © 2020. Originalproduct.