Hallo Gast | Login | Register

0

OGJB QUARTET, THE

Bamako

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 17.05.2019
  • Label: TUM
  • Genre: Jazz (Modern)
  • File under: Free Jazz / Avantgarde
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

THE OGJB QUARTET feat OLIVER LAKE, GRAHAM HAYNES, JOE FONDA und BARRY ALTSCHUL zelebrieren die hohe Kunst des freien Zusammenspiels. ‘Bamako’ erscheint im Digipack-Format auf TUM.

Ursprünglich 2015 von OLIVER LAKE (Saxophon), JOE FONDA (Kontrabass) und BARRY ALTSCHUL (Schlagzeug) als Trio-Formation konzipiert und kurze Zeit später mit GRAHAM HAYNES (Kornett) zum THE OGJB QUARTET komplettiert, zelebriert die avantgardistische All-Star-Gruppe, deren Mitglieder allesamt in der Loft-/ Free-Jazz-Era der 1960er und 1970er Jahre sowie in legendären Formationen wie dem WORLD SAXOPHONE QUARTET, REVOLUTIONARY ENSEMBLE oder CIRCLE verwurzelt sind, auf seinem jetzt vorliegenden Album die hohe Kunst der kollektive Improvisation. So ist ‘Bamako’, das auf dem finnischen Connaisseur-Label TUM erscheint, ein Meisterwerk des freien Zusammenspiels und ein Paradebeispiel für gelungene zwischenmenschliche wie auch künstlerische Kommunikation. Faszinierend zu hören, wie Trompete und Altsaxophon, die im Gruppenkontext maximale spielerische Freiheit genießen, bei diesen Aufnahmen in höchst intensive, eruptiv wirbelnde Improvisationssphären vorstoßen. Dabei gelingt der Formation, deren Gruppenname sich aus den Anfangsbuchstaben der Vornamen der Bandmitglieder zusammensetzt, die perfekte Synergie aus musikalischem Ideenreichtum und spieltechnischer Raffinesse. Das gleichberechtigt musizierende Kollektiv kreiert somit ein künstlerisch freiformatiges Ganzes, das weit größer ist als die Summe seiner Teile.

Copyright © 2019. Originalproduct.