Hallo Gast | Login | Register

0

D.O.A.

1978

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 07.06.2019
  • Label: Sudden Death
  • Genre: Punk international
  • File under: Punk/Hardcore/D.O.A.
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

21 rare Tracks, Singles und Demos von der kanadischen Hardcore-Punk-Legende D.O.A. feat. JOEY SHITHEAD und CHUCK BISCUITS Explosiver Hardcore-Punk trifft auf politische Statements und bissigen Humor. ‘1978’ erscheint im CD-Format sowie im limitierten Vinyl-Format auf SUDDEN DEATH.

Seit mittlerweile vier Dekaden steht die von JOEY ‘SHITHEAD’ KEITHLEY im kanadischen Vancouver gegründete Band D.O.A. als Synonym für kompromisslosen, konsequent linkspolitisch motivierten Hardcore-Punk, die mit Veröffentlichungen wie ‘Hardcore `81’, ‘War On 45’ oder ‘Last Scream Of The Missing Neighbors’ (das die Band gemeinsam mit dem DEAD-KENNEDYS-Sänger JELLO BIAFRA einspielte) zum Sprachrohr der Szene avancierte. Mit ‘1978’ präsentiert Sudden-Death Labelchef KEITHLEY jetzt eine Compilation mit bislang unveröffentlichtem D.O.A.- Studiomaterial, darunter rare Tracks (‘Kill, Kill, This Is Pop’), Singles (‘Fucked Up Ronnie’, ‘Nazi Training Camp’, ‘13’, ‘Woke Up Screaming’, ‘Watcha Gonna Do?’) und Demos (‘The Enemy’, ‘No God, No War’, ‘World War’ ‘Disco Sucks’), die einen wunderbaren Einblick in die aufregende musikalische Frühphase dieser genredefinierenden Band geben. Spannend zu hören, wie extrem sich die Demoversionen von ‘America The Beautiful’ und ‘Liar for Hire’ von den bekannten klassischen Versionen von ‘War On 45’ unterscheiden.

Copyright © 2019. Originalproduct.