Hallo Gast | Login | Register

0

BLUTJUNGS

Saufpferdchen

12,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 07.04.2017
  • Label: Phonowerke Luna
  • Genre: Punk deutsch
  • File under: Punk/Rock/Gothic
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Erstauflage mit Pappschuber und Aufnäher ausverkauft - jetzt als Jewelcase-CD lieferbar. ‘Kultband’ ist ein allzu inflationär geführter Begriff, aber für das Aschaffenburger Ausnahmequartett scheint er gerade ausreichend. Das fünfte Album erscheint jetzt endlich auf dem bandeigenen Label PHONOWERKE LUNA.

Mit gut 20 Jahren Biographie gehören die BLUTJUNGS inzwischen zu den Elder Statesmen des deutschsprachigen Undergrounds. Während heute eine ganze Generation von niveaulosen Deutschrockern die Kategorien ‘Provokation’ und ‘Tabubruch’ für sich zu vereinnahmen sucht, hat diese Band das Fach noch im vergangenen Jahrtausend mit Silberlöffel und Skalpell studiert, wenn nicht gar mit erfunden. JAN (Schlagzeug), ANGELO (Bass), TITO (Gitarre) und MARTIN (Gesang) haben sich mit ihren bisherigen vier Alben sowie unzähligen Konzerten nicht nur eine eingeschworene und wachsende Fangemeinde herangezogen, sondern oft genug die Kritiker begeistert wie auch frontal verprellt. Ihre sarkastisch-humorvollen Texte sind bei aller vordergründigen Drastik stets eloquent und maßvoll, die gierige Freude an Obszönität, Boshaftigkeit und Abseitigem stets auch sozialer und kultureller Kommentar sowie gleichermaßen sprachverliebte Lyrik. Musikalisch hat die Band sich eine unzerstörbare Basis aus Punk, Rockmusik und düsterem Wave erschaffen, von der aus sie problemlos alle anderen Genres, die gerade zur Hand sind, ohne Übertragungsverluste eingemeindet. Nachdem die BLUTJUNGS jeglichen Verdacht auf Ehrgeiz mit einer siebenjährigen Veröffentlichungspause seit ‘Godzilla Auf Speed’ zerstreuten, melden sie sich jetzt mit dem ‘Saufpferdchen’ so unverhofft wie mächtig zurück. Die 13 neuen Songs sind 100% BLUTJUNGS, vielleicht noch vielfältiger als zuvor. ‘Splatterpop’ nennt die Band das seit Jahren - und bei all ihren Versuchen, sich lustvoll ins Abseits zu stellen, kommen eben doch vor allem wieder absolut unvergessliche Hits mit großartigen Melodien und Refrains, geprägt von MARTIN GROSSMANNs unverwechselbar lakonischem Gesang heraus. Ein interdisziplinäres Punkrock-Spektakel der Sonderklasse.

Copyright © 2018. Originalproduct.