Hallo Gast | Login | Register

0

LEGNINI, ERIC

Essentiels

9,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 28.06.2019
  • Label: Igloo
  • Genre: Jazz (Modern)
  • File under: Jazz
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Das großartige Albumdebüt (1990) des belgischen Pianisten ERIC LEGNINI feat. STÉPHANE GALLAND & JEAN-LOUIS RASSINFOSSE mit inspiriertem, zeitgenössischem Jazz der Extraklasse. "Essentiels" erscheint im Jewelcase-Format auf IGLOO.

Bereits mit seinem 1990 erschienenen Albumdebüt "Essentiels", das der damals 20-jährige Pianist (mit Lehrstuhl am Brüsseler Konservatorium) nach seiner Rückkehr aus New York in Brüssel eingespielt hatte, avancierte ERIC LEGNINI aus dem Stand zum hochgehandelten Hoffnungsträger der europäischen Jazzszene. Hochkarätig begleitet wurde er auf diesem Album von der Brüsseler Rhythmusgruppe bestehend aus dem Schlagzeuger STÉPHANE GALLAND, der später mit JOE ZAWINULS SYNDICATE, PHILIP CATHERINE, NGUYEN LE oder ZAP MAMA arbeiten sollte, sowie dem Kontrabassisten JEAN-LOUIS RASSINFOSSE (TOOTS THIELEMANS, MICHEL PETRUCCIANI, JOE HENDERSON, ARCHIE SHEPP). So präsentiert das Trio neben vier großartigen Kompositionen aus der Feder von LEGNINI zudem inspirierte Interpretationen von ausgesuchten Jazzklassikern wie "Straight No Chaser" (MONK) und "Naima" (COLTRANE). Auf zwei Stücken ("Jeux Des Cartes", This Is My New York") wird das Trio von den beiden Saxofonisten FABRIZIO CASSOL und PIERRE VAIANA sowie dem Posaunisten MICHEL MASSOT begleitet.

Copyright © 2019. Originalproduct.