Hallo Gast | Login | Register

0

RESOLUTION 88

Revolutions

17,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 20.09.2019
  • Label: Légère Recordings
  • Genre: Funk
  • File under: Funk/Soul/Acid Jazz
  • Format: LP
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Drittes Album der Londoner Acid-Jazz-Band als CD im Digipack und erstmals auch als Vinyl-LP auf LÉGERE RECORDINGS.

Produzenten, Radio-DJ‘s und Labelbetreiber wie BOB POWER, EDDIE PILLER, CRAIG CHARLES und SNOWBOY lobten das Instrumental-Quintett bereits in den höchsten Tönen - haben RESOLUTION 88 doch bereits mit ihren bisherigen Alben „Resolution 88“ (2014) und „Afterglow“ (2016) bewiesen, dass sie wie eine Kreuzung aus einem unentdeckten mittsiebziger HANCOCK-Album mit Rare-Groove-Samples von A TRIBE CALLED QUEST oder PHARCYDE klingen können. Auf „Revolutions“ lassen die Funk-Jazzer die Musik erstmals ins Mehrspurgerät laufen und imitieren auf den Songs programmatisch Effekte des Mediums Vinyl: vom Pitch von 33 auf 45 über das Geräusch der Auslaufrille, dem Mixen von Beats oder der Suche nach der perfekten Stelle für ein Sample greifen Songs wie „Matrix“, „Runout Groove“, „Pitching Up“ oder „Out Of Sync“ das Thema auf. Während das Fender Rhodes bisher als unverrückbarer Mittelpunkt der Bandgeometrie galt, lassen die Briten auf „Revolutions“ die Zügel länger, laden sich Streicher ins Studio oder lassen MARCUS TENNEY (BUTCHER BROWN) auf „Dig Deep“ einen lässigen Rap abliefern. Neun wunderbare Songs, die das Gleichgewicht zwischen souveränem rhythmischen Flow und unerwarteten Wendungen maximal in Szene setzten.

Copyright © 2019. Originalproduct.