Hallo Gast | Login | Register

0

STREETMARK

Dry

22,49 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 14.02.2020
  • Label: Sireena
  • Genre: Rock international
  • File under: Electronica, Progressive Rock
  • Format: LP
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Das dritte Album (1979) der Düsseldorfer Kult-Formation STREETMARK feat. Clubhit "Lovers". Progressive-Rock trifft auf Electronica und Pop. "Dry" erscheint als Vinyl-Edition auf SIREENA.

1969 in Düsseldorf unter der Regie von DOROTHEA RAUKES (Keyboards) und THOMAS SCHREIBER (Gitarre) als reine Coverband ins Leben gerufen, entwickelten sich STREETMARK, beeinflusst von Bands wie PROCOL HARUM, DEEP PURPLE, FOCUS und ELP, in den darauffolgenden Jahren zu einer spieltechnisch höchst versierten Progressive-/ Krautrock- Formation. Der künstlerische wie kommerzielle Durchbruch gelang der Band mit ihrem 1975 auf dem Hamburger Label SKY RECORDS veröffentlichten Albumdebüt "Nordland" und dem darauf enthaltenen Clubhit "Eleanor Rigby". Bis Ende der achtziger Jahre sollten von der Gruppe, zu deren zahlreichen, häufig wechselnden Mitgliedern auch zwischenzeitlich der Elektronik-Pionier WOLFGANG RIECHMANN zählte, insgesamt vier weitere Alben folgen, darunter auch der ursprünglich 1979 (ebenfalls auf SKY RECORDS) erschienene Longplayer "Dry". In Quartettbesetzung mit JÜRGEN PLUTA als Gastbassist im Neunkirchener Tonstudio von Produzentenlegende CONNY PLANK eingespielt, entstand dabei nicht nur ihr abwechslungsreichstes, sondern darüber hinaus auch ihr erfolgreichstes Album. Dabei ziehen die Musiker alle Register ihres instrumentalen Könnens und überzeugen neben variantenreichen, mit perfekten dramaturgischen Spannungsbögen versehenen Kompositionen zwischen Progressive-Rock, Electronica und Pop mit inspirierten Soloexkursen an Keyboards und Gitarre. Zudem avancierte der darauf enthaltene Song "Lovers" zu einer vielgespielten Radionummer und darüber hinaus zu einem veritablen Clubhit.

Copyright © 2020. Originalproduct.