Hallo Gast | Login | Register

0

TEXIER, HENRI

Chance

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 22.05.2020
  • Label: Label Bleu
  • Genre: Jazz (Modern)
  • File under: Jazz
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Lange erwartetes Studioalbum des gefeierten und mehrfach ausgezeichneten französischen Kontrabassisten, Multiinstrumentalisten, Sängers, Orchesterleiters und Komponisten HENRI TEXIER. Der Franzose präsentiert auf "Chance" acht perfekt aufeinander abgestimmte Stücke des zeitgenössischen Jazz geprägt von TEXIERs Kontrabass-Spiels und begleitenden Saxophonen. Erscheint als CD auf LABEL BLEU.

HENRI TEXIERs Karriere begann bereits 1960. Der damals 15-Jährige Pianist wechselte auf Empfehlung vom Ausbilder und Entdecker JEF GILSON zum Kontrabass und startete so eine beachtliche Karriere. Seit Mitte der 1960er ist der Franzose aktiv, zunächst in Pariser Clubs mit US-Jazzern wie BUD POWELL, JOHNNY GRIFFIN oder DON CHERRY, später dann mit JOACHIM KÜHN, DIDIER LOCKWOOD und DANIEL HUMAIR, sowie eigenen Bands. In den 1990er Jahren war TEXIER überwiegend mit dem AZUR QUARTET unterwegs. In dieser Besetzung und im Trio mit ALDO ROMANO und LOUIS SCLAVIS erlangte der Bassist Weltruhm, dabei wurde er bereits 1977 mit dem "Prix Django Reinhardt", einer der renommiertesten Auszeichnungen des Genres, ausgezeichnet. "Chance" resümiert seine bisherige Karriere und ist eine musikalische Danksagung an alle treuen Fans und Wegbegleiter seiner bald sechzigjährigen Jazz-Karriere. Die Stücke sind gewohnt bis ins letzte Detail durchdacht und finden im Zusammenspiel eine beachtliche Wirkung als Gesamtwerk. Die Kreativität des 75-jährigen ist ungebrochen groß und in Verbindung mit seiner Erfahrung kaum zu überbieten.

Copyright © 2020. Originalproduct.