Hallo Gast | Login | Register

0

WALDECK

Grand Casino Hotel

16,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 03.07.2020
  • Label: Dope Noir
  • Genre: Pop international
  • File under: Electronic/Pop
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Neues, sechstes Album vom umtriebigen und nimmermüden WALDECK. Der wandlungsfähige und stets vielseitige Künstler legt mit "Grand Casino Hotel" einen astreinen Soundtrack für einen Roadmovie vor. Zwischen stilistischen Twang-Gitarren und elektronischen Klanglandschaften findet er die richtige Balance. Nicht nur für LYNCH- und TARANTINO-Soundtrackfans absolut empfehlenswert. Erscheint als CD und LP auf DOPE NOIR.

Mit "Grand Casino Hotel" legt WALDECK sein sechstes und bislang "filmischstes" Studioalbum vor. Wer den Künstler in den vergangenen Jahren verfolgt hat, dem dürfte nicht entgangen sein, dass dieser sich gerne von einem bestimmtem Musikgenre oder einer Epoche inspirieren lässt und daraus dann seine eigene Version entwickelt. Erinnern wir uns an sein legendäres Album "Ballroom Stories" (2007), welches später als Wegbereiter des Electro Swing gefeiert wurde, an "Gran Paradiso" (2016), das dem Spaghetti Western und dem italienischen Canzone huldigt und an "Atlantic Ballroom" (2018) mit seinem jazzig angehauchten Gangstersound der späten 1960iger Jahre. Diesmal widmet sich WALDECK mit "Grand Casino Hotel" dem Genre des US amerikanischen Road Movies - in all seinen Facetten. Ein Genre, für das der Weg das Ziel und das Ziel die Freiheit ist. Kongenial unterstützt wird WALDECK dabei auf seinem Road Trip von seinen treuen Weggefährten: PATRIZIA FERRARA, ZEEBEE und JOY MALCOLM; ebenso vom britischen Sänger CARL AVORY. Dass WALDECK wieder eine ganze Schar an Musikern ins Studio geholt hat, um die Platte einzuspielen, versteht sich mittlerweile nicht nur von selbst - man hört es auch. WALDECK ist hierzulande kein Unbekannter. Viele seiner Titel werden dem Hörer schon in Film, Fernsehen und Werbung untergekommen sein (zuletzt etwa bei Grey"s Anatomy, in der ausgezeichneten deutschen Mini Serie "The Unorthodox" oder in der Werbung für Versace oder auch Ferrero).

Copyright © 2020. Originalproduct.