Hallo Gast | Login | Register

0

VARIOUS ARTISTS

Lets Go Latin - Vocal Group Harmonies

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 16.07.2021
  • Label: Koko Mojo Records
  • Genre: R & B traditionell
  • File under: Rhythm'n'Blues/Compilation
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

KOKO MOJO präsentiert: 32 Rhythm’n’Blues- und Doo-Wop-Songs, die unüberhörbar den Einfluss der „Hispanic Culture“ in den USA der 50er und 60er wiedergeben. CD im wunderschön gestalteten dreiteiligen Digifile-Cover.


Nachdem der „Rock’n’Roll Espanol“ auf der ATOMICAT-Dreifach-CD „There‘s Gonna Be A Ball - Rock‘n‘Roll Espanol“ gewürdigt wurde, finden sich auf „Let‘s Go Latin - Vocal Group Harmonies“ entsprechende Songs afroamerikanischer Provenienz, insbesondere solche, die durch mehrstimmige Harmoniegesänge bestechen. Rhythm’n’Blues, Gospel, Doo-Wop und Early Soul, Songs wie „Mambo Sh-Mambo“, „Down In Cuba“, „Arriba“, „Quiereme Siempre“ oder „Doin’ The Cha Cha Cha“, werden von Interpreten wie HANK BALLARD & THE MIDNIGHTERS, THE TURBANS, LOU PEREZ, LOS CINCO LATINOS, THE SQUIRES, TRIO LOS FLAMINGOS, THE FASCINATORS, THE ROYAL HOLIDAYS, OTIS WILLIAMS AND THE CHARMS und vielen mehr dargeboten. Nicht nur Künstler*innen afroamerikanischer Herkunft nahmen die folkloristischen Latin-Einflüsse gerne auf, umgekehrt bewegte sich die frühe Generation der US-Latinos gerne im Fahrwasser des „schwarzen“ Rhythm’n’Blues. Nicht nur die Subkultur mexikanisch-stämmiger US-Bürger beeinflusste die Popkultur der 50er und 60er enorm, ganz Südamerika hinterließ hier seine Spuren.

Copyright © 2021. Originalproduct.