Hallo Gast | Login | Register

0

ZEITKRATZER

Performs Songs From "Kraftwerk" And "Kraftwerk 2"

14,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 24.03.2017
  • Label: Zeitkratzer
  • Genre: Avantgarde
  • File under: Avantgarde/Neue Musik
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Das 1997 von REINHOLD FRIEDL (Piano) ins Leben gerufene und geleitete Ensemble ZEITKRATZER setzt sich zusammen aus zehn Instrumentalisten, die zur Top-Riege der Improvisations- und Avantgarde-Musiker zählen. Gemeinsam widmet sich das kammermusikalisch besetzte Orchester der Neuen Musik / Zeitgenössischen Klassik, verlässt aber gerne auch mal den engen akademischen Zirkel und arbeitet mit Künstlern wie dem elektronischen KlangDesigner CARSTEN NICOLAI alias ALVA NOTO oder dem japanischen Noise-Pionier MERZBOW zusammen. Besondere Wege gingen ZEITKRATZER auch mit der orchestralen Interpretation des avantgardistischen Master-Pieces "Metal Machine" (2014) von LOU REED. Zum 20. Jährigen Bandjubiläum wird das Ensemble drei Alben veröffentlichen. Den Anfang macht die Reinterpretation der ersten beiden Alben von KRAFTWERK, "Kraftwerk" und "Kraftwerk 2". Sechs Stücke wurden im Mai 2016 während des Festivals Les Musiques live aufgenommen und erinnern an die beiden krautigen Erstwerke von KRAFTWERK. In Anlehnung an die Originalcover ist auch das aktuelle Cover angelegt. Insider finden und kennen natürlich den Hinweis / Unterschied. ZEITKRATZER fordern den Hörer auch auf diesem Album und erschaffen ein anspruchsvolles und brillantes Stück Avantgarde-Kunst!

Copyright © 2019. Originalproduct.