Hallo Gast | Login | Register

0

LAKOMY, REINHARD

Lacky's Jazztronics

13,99 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 08.11.2019
  • Label: Lacky Musik
  • Genre: Electronica
  • File under: Electronica/Jazz/Easy Listening
  • Format: CD
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

LACKY MUSIK präsentiert: bisher unveröffentlichte Aufnahmen des legendären ostdeutschen Komponisten und Musikers zwischen Jazz und Electronica - im Eigenverlag via KICK THE FLAME.

REINHARD LAKOMY gehörte zu den bekanntesten und einflussreichsten Musikern der DDR. Der 1946 geborene und 2013 verstorbene Komponist, Arrangeur, Pianist und Sänger lag an Veröffentlichungen mit den PUHDYS gleichauf und schuf von Schlagern über Jazz, Filmmusik und elektronische Musik bis hin zu Hörspielen und Musicals für Kinder einen essentiellen Katalog an weitbekannter Musik. Dem mehrfach preisgekrönten Künstler widmete seine Geburtsstadt Magdeburg nicht nur eine Straße, mehrere Kindertagesstätten sind dort nach Figuren und Werken aus seinem Kinderrepertoire benannt, von denen das mit seiner Ehefrau MONIKA EHRHARDT produzierte Hörspielmusical „Der Traumzauberbaum“ das bis heute bekannteste ist. Schon mit 16 war LAKOMY ein szenebekannter Jazzpianist, studierte später an der Dresdener Musikhochschule, bis KLAUS LENZ ihn in seine legendäre Band holte. Aus dieser heraus gründete er mit GÜNTHER FISCHER zusammen das GÜNTHER-FISCHER-QUINTETT. Wenn man den 18 meist kurzen Stücken auf dem zutreffend betitelten und erstmalig veröffentlichten „Lacky‘s Jazztonics“ lauscht, wird sowohl der virtuose und souveräne Komponist und Musiker wie auch der große Pionier der elektronischen Musik REINHARD LAKOMY gleichermaßen erfahrbar.

Copyright © 2019. Originalproduct.