Hallo Gast | Login | Register

0

FREISPIEL

Die Goldene Mitte

7,49 €

Der Artikel ist verfügbar.

zum Warenkorb hinzufügen
  • Veröffentlichung: 18.10.2019
  • Label: Fidel Bastro
  • Genre: Independent deutsch
  • File under: Indie Rock/Electro
  • Format: 7'
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Brandneue 7“-Single des Berliner Musikers STEPHAN MENSGER aka. FREISPIEL auf FIDEL BASTRO.

Nach seiner „Eiertanz“-Trilogie zwischen Degeneration und Luxus, Nonsens und Konsens sucht der Musiker nun mit seiner vierten Veröffentlichung die Mitte. Fragen werden gestellt, Beobachtungen geteilt - und ein gelassen-optimistisches Credo schlägt im Popsong eine Schneise durch den aufgeregten Zeitgeist: „Freiheit ist unsere Kultur... Wir werden tanzen, nicht marschieren... Wir sind die goldene Mitte“. Auf der B-Seite sind vier Kabinettstücke in acht Minuten zu hören: experimentelle Miniaturen, irgendwo zwischen Psychedelic und Prog (Psycho-Prog-Punk?), sowie eine satirische Polka über die Deutschen: „Tedeschi“. Außerdem wird die „Anhalter“-Serie fortgesetzt: der vierte Teil ist dem visionären russischen Politiker V.D. NABOKOV gewidmet, Vater des berühmten Autors. Der Fokus liegt klar auf den Bässen, die von Mensger wie E-Gitarren durch Effektschleifen gejagt werden, was stellenweise an PETER HOOK (NEW ORDER) oder HOLGER CZUKAY erinnert. Produziert wurde wieder im Studio Gleis3eck Berlin, auch das Mastering übernahm erneut PYROLATOR im ATA TAK Studio. Nach zuletzt vielen Gastbeiträgen und üppiger Produktion geht FREISPIEL nun auf das Wesentliche reduziert in die nächste Runde - oder ist die Single als Nachwort zur Album- Trilogie zu verstehen?

Copyright © 2020. Originalproduct.