Hallo Gast | Login | Register

0

LETTIERI, MARK

Deep: The Baritone Sessions Vol. 2 (180Gr.)

22,49 €

Der Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar.

Zur Wunschliste hinzufügen
  • Veröffentlichung: 16.04.2021
  • Label: Leopard
  • Genre: Jazz (Modern)
  • File under: Funk/Fusion/Jazz
  • Format: LP
  • Setinhalt: 1

Beschreibung (DE)

Brandneues Studioalbum des Funk-Gitarristen in hochkarätiger Besetzung - als CD im
dreiteiligen Digipack und als LP (180-Gramm-Vinyl, bedruckte Innenhülle) auf LEOPARD.
MARK LETTIERI ist bekannt für sein tightes, aggressiv groovendes Rhythmusspiel, sei es im
Dienste der GRAMMY-gekrönten Band SNARKY PUPPY, der FEARLESS FLYERS oder auf
seinen sechs Soloalben und hat den perfekten Algorithmus für den Funk gefunden. Er
verschmilzt die Einflüsse von Rhythmus- und Rockgitarren-Ikonen der 70er und 80er Jahre wie
PRINCE und EDDIE VAN HALEN mit weitreichenden Inspirationen von GEORGE CLINTON
und P-Funk, CHUCKII BOOKER, PERIPHERY, STEVIE WONDER, STEELY DAN und anderen.
Der in Fort Worth, Texas, lebende Musiker hat sich mit seinen messerscharfen Licks in das
Bewusstsein der Funkateers gespielt, seit er 2008 bei SNARKY PUPPY eingestiegen ist. „Deep:
The Baritone Sessions Vol. 2“ zeigt die Breite und Tiefe von LETTIERIs “nasty“ Funk. Schlagzeuger
NATE SMITH, Bandkollege bei den FEARLESS FLYERS, ist mit von der Partie, zusammen mit
Gästen wie dem sensationellen Sänger JACOB COLLIER, dem ehemaligen PRINCESchlagzeuger
TARON LOCKETT, den Keyboardern BOBBY SPARKS und JUSTIN STANTON und
dem RASCAL FLATTS-Pedal Steel-Gitarristen TRAVIS TOY, Saxofonist KEITH ANDERSON, dem
französischen Mundharmonika-Ass FRÉDÉRIC YONNET, LETTUCE- und Ex-JOHN-SCOFIELDSchlagzeuger
ADAM DEITCH, GHOST-NOTE-Schlagzeuger ROBERT „SPUT“ SEARIGHT,
SNARKY-PUPPY-Keyboarder SHAUN MARTIN und Special-Guest-Gitarrist STEVE LUKATHER.

Copyright © 2021. Originalproduct.